Innovationsforum

 

Wie geplant fand am 04. und 05. Juni bei der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) auf dem Campus Wilhelminenhof das Innovationsforum „Autonome, mobile Dienste – Services für Mobilität“ statt.

Die Veranstaltung erregte großes Interesse. 140 Personen hatten sich schriftlich angemeldet. Aber natürlich wurden auch unangemeldete Interessenten, z. B. Studenten auf dem Weg zur oder von der Mensa, nicht abgewiesen. Beide Tage herrschte reges Leben, es gab eine Vielzahl interessanter Vorträge, Systempräsentationen und Vorführungen im Innen- und Außenbereich des Austragungsortes.

 

Ankündigung / Save the date

Drittes Innovationsforum „Autonome, mobile Dienste; Services für Mobilität“.

19. / 20. Mai 2020

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin),
Wilhelminenhofstraße 75A, Gebäude G in 12459 Berlin

Ereignisse

 

Im Folgenden sind wichtige Ereignisse im Leben des Netzwerkes MoDiSeM zeitlich geordnet beschrieben. Um inhaltlich zusammenhängende Ereignisse zu sehen, Nutzen Sie bitte die Suchfunktion oder die Stichworte unter den Beiträgen.

Sie können die Meldungen ebenfalls als RSS-Feed abbonieren.

ZIM-Netzwerkjahrestagung im BMWi

Erstmalig hatte die Jahrestagung ein Schwerpunktthema: Künstliche Intelligenz. Herr Dembek (AUCOTEAM) und die MoDiSeM-Netzwerkmanager Prof. Iwainsky und Herr Pochanke hatten einen Ausstellungsstand gestaltet, der einerseits über die ZIM-Netzwerke BASSY und MoDiSeM informierte und sich darüber hinaus auf ein Ergebnis des BMBF-Verbundprojektes AKOLEP konzentrierte.

Weiterlesen …

Teilnahme an der ZIM-Netzwerkjahrestagung

Die Veranstaltung „International vernetzt - Wissen bündeln, globale Chancen nutzen!“ im BMWi (Berlin) ist ein Highlight in der Geschichte des BMWi-Programms ZIM-Kooperationsnetzwerke.

Weiterlesen …