14.03.2019

Beratung beim MoDiSeM-Partner ARCHKOMM

Der hauptverantwortliche Netzwerkmanager, Prof. Iwainsky, besucht Herrn Westarp, einen der Geschäftsführer der ARCHKOMM GmbH, im Leonardo Campus Münster. Der Besuch gilt einerseits dem näheren Kennenlernen des KMU und andererseits der Beratung einer neuen FuE-Initiative.

Herrn Westarp berichtet, dass er eine Idee während des Vortrages von Herrn Dr. Schischmanow (DLR) über das Integrated Positioning System (IPS) während des 6. internen Workshops des Netzwerkes beim Netzwerkpartner KONTENDA  in den Räumen des ifak zur Weiterentwicklung und Nutzung des IPS in Großschadenslagen hatte. Danach gab es erste Abstimmungen zwischen Herrn Dr. Schischmanow und Herrn Westarp. Prof. Iwainsky ist von der Projektidee sehr angetan und wird sich in die Ausarbeitung einer Projektskizze für das BMBF-Programm „Anwender - Innovativ: Forschung für die zivile Sicherheit II“ einbringen. Thematisch würde ein entsprechendes Forschungsprojekt hervorragend zu MoDiSeM passen.

Virtuelle Modelle (virtual Twins) von Gebäuden des Campus waren eine einzigartige Unterstützung für das Finden des verabredeten Beratungsraums durch den ortsunkundigen Netzwerkmanager Copyright: ARCHKOMM GmbH